Frickel

FRICKEL
KONSTITUTION 4
SCHNELLIGKEIT 3
STÄRKE 5
CHARISMA 4
INTELLIGENZ 6
WILLENSKRAFT 5
REAKTION 4



Lebenslauf

Die meisten Leute, die ihn kennen, halten ihn für einen vertrottelten und zersteuten Wissenschaftler und Bastler, in dessen Nähe es schon mal zu unerwarteten Explosionen kommt. Aus eben diesem Grunde wird er auch von vielen Leuten aus dem Sprawl gemieden.

Nur sehr wenige Personen wissen, daß der Zwerg mit seinem Hang zur Optimierung selbstentworfener Hochdruck-Kaffemaschinen es in Wirklichkeit faustdick hinter den Ohren hat. Seine Connections sind sehr vielfältig, reichen von Konzernpinkeln (in den höchsten Etagen) über Politiker bis hin zu Yakuza und Mafia.

Neben einigen auf katastrophale Art und Weise fehlgeschlagenen Experimenten hat er jedoch auch einige sinnvolle Dinge entwickelt bzw. Modifikationen an bestehenden Produkten vorgenommen. Am bekanntesten in der Allgemeinheit ist sicherlich sein geniales Firmware-Update für den Graseby HMR (Head Mini Receiver), erhältlich bei Action-Tec.

Gerüchten zufolge hat er für Entwicklungsabteilungen verschiedener Konzerne bereits als freier Mitarbeiter ausgeholfen.

Seine hervorstechendsten Eigenschaften sind vor allem sein humorvoller aber dickköpfiger Charakter, sein handwerkliches Improvisationstalent und seine Verschwiegenheit, wenn es um vertrauliche Dinge geht. Gewinnt man ihn zum Freund, so hat man einen Chummer auf den man sich immer 100%ig verlassen kann, und außerdem hat man immer frischen Kaff und schon mal ein wenig heißen Wasserdampf in der Bude.

Typische Kommentare: "Will jemand einen Kaff?", "So, das sollte jetzt funktionieren", "In Deckung, Leute!"



Cybermodifikationen/Bioware

KEINE



Besondere Fertigkeiten

Unbewaffneter Kampf 3
Motorradfahren 4
Auto (B/R) 3
Motorrad (B/R) 4
Elektronik (B/R) 5
Computer (B/R) 5
Computertheorie 4
Naturwissenschaften (Ingeneur) 5
Biotech (B/R) 3
Feuerwaffen 1



INDEX
www.toxic-waste.de